banner
www.helmholtz.de/karriere

Wir suchen kluge Köpfe, die mit uns neues Wissen schaffen.

Die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren leistet Beiträge zur Lösung großer und drängender Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft durch wissenschaftliche Spitzenleistungen in sechs Forschungsbereichen: Energie, Erde und Umwelt, Gesundheit, Schlüsseltechnologien, Materie sowie Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr. Sie ist mit mehr als 40.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 19 Forschungszentren die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands.

Die Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft unterstützt den Präsidenten in der Wahrnehmung seiner Aufgaben für die Mitglieder der Helmholtz-Gemeinschaft. Für unser Büro in Berlin suchen wir als Wahlstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Referendar (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie die Bereichsleitung Administration in der Rechtsabteilung der Helmholtz-Gemeinschaft, insbesondere bei der

  • Unterstützung der Geschäftsstelle in allen juristischen Angelegenheiten. Hierzu gehören insbesondere Fragen des Zivil-, Gesellschafts-, Vergabe- und Gemeinnützigkeitsrechts.
  • Mitwirkung bei der Prüfung und Gestaltung von Verträgen des Vereins inklusive der Sicherstellung der Pflege des Contract-Management-Systems, u. a. auch Erarbeitung von Stellungnahmen und Beratung der Geschäftsstelle bei komplexen Vertragsfragen.
  • Unterstützung der zentralen Vergaben und Beratung der Mitarbeiter/innen im Bereich des dezentralen Einkaufs
  • Erstellung von Stellungnahmen zu den die Geschäftsstelle betreffenden Gesetzgebungsverfahren. Ausarbeitung von Konzeptionen und Handlungsempfehlungen zu verschiedenen administrativen und aktuellen nationalen und internationalen wissenschaftspolitischen Themen.

Ihr Profil

  • Sie haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich absolviert. Vorzugsweise besitzen Sie erste einschlägige praktische Erfahrungen in den oben genannten Aufgabenfeldern.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und zuverlässig in unbekannte Rechtsgebiete einzuarbeiten und komplexe Strukturen auf den Punkt zu bringen.
  • Ein sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, hohe Eigeninitiative und Entscheidungsfreudigkeit zeichnen Sie aus.
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Selbstständigkeit, Organisations- und Teamfähigkeit aus.
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sicherer Umgang mit Standardbürosoftware runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Politik, Wissenschaft und Gesellschaft.
  • Ein motiviertes und professionelles Beschäftigungsumfeld, das durch eigenverantwortliches Handeln und gegenseitige kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist.
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Gesundes Arbeiten an ergonomischen Arbeitsplätzen mit moderner Büroausstattung.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins, mit guter Anbindung an ÖPNV & Fahrradparkplätzen.

Sie möchten uns helfen, die Zukunft zu gestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne:

Alexander Schrams
Personalreferent

telefon030-206329-69


Einsendeschluss:

22.09.2019

Arbeitsort:

Berlin

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal.

counter-image