banner
www.helmholtz.de/karriere

Wir suchen kluge Köpfe, die mit uns neues Wissen schaffen.

Die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren leistet Beiträge zur Lösung großer und drängender Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft durch wissenschaftliche Spitzenleistungen in sechs Forschungsbereichen: Energie, Erde und Umwelt, Gesundheit, Schlüsseltechnologien, Materie sowie Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr. Sie ist mit mehr als 38.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 18 Forschungszentren die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands.

Die Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft unterstützt den Präsidenten in der Wahrnehmung seiner Aufgaben für die Mitglieder der Helmholtz-Gemeinschaft. Für unser Büro in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Team-Assistentin/Team-Assistenten (Vollzeit mit 39 Stunden/ Woche)

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen die Team-Assistenz und Bürosachbearbeitung innerhalb der Bereiche Strategie und Controlling. Dies beinhaltet:

  • Die Vor- und Nachbereitung von Sitzungen in der Geschäftsstelle einschließlich Terminabstimmung und Aufbereitung der Sitzungsunterlagen in deutscher und englischer Sprache.
  • Die Termin- und Reiseplanung mit umfassender Organisation für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bereiche.
  • Die selbstständige schriftliche und mündliche Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache, insbesondere zu Anfragen und Einladungen aus dem In- und Ausland.
  • Pflege der Kontaktdatenbank (Cobra CRM).
  • Die Erledigung allgemeiner Bürotätigkeiten.
  • Unterstützung des Empfangsbereichs im Vertretungsfall.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation mit mindestens gutem Erfolg abgeschlossen oder können vergleichbare Kenntnisse nachweisen.
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse (mindestens Niveau B1) in Wort und Schrift und nachweislich sehr gute Office Kenntnisse (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) sind zwingend erforderlich.
  • Eine starke Kunden- und Dienstleistungsorientierung, Teamfähigkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus.
  • Hohe kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe mit einer sorgfältigen und selbstständigen Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken.

Unser Angebot

  • Eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit an der Schnittstelle von Forschung und Gesellschaft
  • Ein motiviertes und professionelles Beschäftigungsumfeld, das durch eigenverantwortliches Handeln und gegenseitige kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Vollzeitstelle (39 Stunden/ Woche)
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortliches Handeln in einem motivierten und professionellen Umfeld.
  • Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund).

Sie möchten uns helfen, die Zukunft zu gestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne:

Alexander Schrams
Personalreferent

telefon030-206329-69


Einsendeschluss:

03.09.2017

Arbeitsort:

Berlin

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal.

counter-image